Selbstverteidigung

_______

Ab 8 Jahre

Selbstverteidigungstraining

Sinnvolle Selbstverteidigung ist viel mehr als schlagen und treten. Aufmerksamkeit, Auftreten, richtige Entscheidungen treffen, Deeskalation, laut sein und die Liste geht so weiter. Und all dies, sogar bevor man sich körperlich wehren muss. Wenn dann aber, schnell, effizient und verhältnismäßig!

Unser Selbstverteidigungstraining basiert auf den Prinzipien der Gewaltprävention in professionellen Sicherheitstrainings und unterscheidet sich maßgeblich vom klassischen Kampfkunsttraining oder möchtegern-Rambo-Bootcamps. Hier gilt das Motto "weniger ist mehr". Intuitive und einfache Bewegungen, die vielseitig einsetzbar sind. 

Bei uns werden Situationen aus dem Alltag (je nach Altersgruppe) thematisiert und mit Rollenspielen geübt. Der Fitnessteil spielt auch eine wichtige Rolle im Training, sodass die Schüler/innen automatisch explosiver und schneller eine Flucht- oder Abwehrsituation bewältigen können. Und zuallerletzt wird Fallschule regelmäßig geübt, denn das sichere Fallen kann sowohl in der Selbstverteidigung als auch im Alltag lebensrettend sein .

Zurzeit bieten wir Selbstverteidigungstrainings ausschließlich für Kinder und Jugendliche. Mehr dazu in den jeweiligen Bereichen:

logo-self-defense.png
TP_Logo_self-defense-SW.png

TRAININGSORT

Sporthalle der Sancta-Maria-Schule

Dreilindenstraße 24, 14109 Berlin

udeNISfQ.jpeg

KONTAKT

(030) 2325 68320

info (ät) karate-in-wannsee.de